„Für uns war sehr schnell klar, in der Fa. Friedrich Wassermann hatten wir den genau richtigen Partner: Gemeinsame Ziele, hohes gegenseitiges Vertrauen und engagierte, hoch motivierte Mitarbeiter – von der Geschäftsleitung bis zum Bauarbeiter. So konnte unser Bauvorhaben in Köln-Holweide, der Umbau der ehemaligen Kirche ‚St. Anno’ zu einem Altenzentrum und die Errichtung eines zusätzlichen Anbaus, das Wassermann als Generalübernehmer für uns realisiert hat, nur bestens gelingen: Hohe Qualität, strikte Termintreue und sogar der ‚garantierte Maximalpreis’ wurde unterschritten.“

tl_files/fw/inhalte/referenzen/thumb_joisten.jpgFür Matthias Joisten, Architekt, Dipl.-Ing., Leiter der Bauabteilung der Stiftung der Cellitinnen, ist die mittelständische Kölner Bauunternehmung auch bei künftigen Projekten allererste Wahl.