„Für die Realisierung des „Etrium“ war die Firma Friedrich Wassermann genau der richtige Partner, um unsere Ansprüche und Ideen an ein nachhaltiges Gebäude zu realisieren. Das erste Kölner Passiv-Bürohaus mit Wassermann als Investor und Bauherr hat Maßstäbe gesetzt. Beste Beweise sind die Auszeichnungen mit dem ‚Gütesiegel in Gold’ der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen und der 2. Preis beim ‚PROM des Jahres 2009’ für die energieeffizienteste Immobilie.“

tl_files/fw/inhalte/referenzen/thumb_petersdorff.jpgCarsten Petersdorff, Geschäftsführer der Ecofys GmbH freut sich nicht nur über die hohen Auszeichnungen für seinen Firmensitz, sondern ist auch mit der Zusammenarbeit und der Bauausführung absolut zufrieden.